Impressum 
   
   
 
Alle Interviews & Beiträge
Sommer/Urlaub
 
Auto & Verkehr
Beauty & Fashion
Business & Job
Essen & Trinken
Familie & Partnerschaft
Urlaub & Reise
Fitness & Gesundheit
Kinder & Charity
Kino & TV
Lifestyle & Unterhaltung
Musik & Charts
Politik & Gesellschaft
Outdoor & Garten
Sport & Fußball
Wirtschaft & Verbraucher
Wissen & Kultur
 
 
Anmelden / Neukunden
 
 
Nutzer Login   Anmelden / Neukunden
User Passwort
 

alle Interviews & Beiträge »Kinder & Charity«

Wie geht es eigentlich ... den Menschen in Nepal? 100 Tage nach dem schweren Erdbeben sind noch immer 3 Millionen obdachlos, Hilfe wird weiter dringend benötigt!
SOS-Kinderdörfer , Lohmann 29.07.2015, 13:55
downloadvorhören
Telefoninterview mit SOS-Mitarbeiterin Elitsa Dincheva (während des Bebens in Nepal)
Noch mehr Tote, noch mehr Zerstörung - doch die Menschen in Nepal und der Himalaya-Region geben auch nach dem Nachbeben die Hoffnung auf Besserung nicht auf
SOS-Kinderdörfer , Lohmann 13.05.2015, 13:45
downloadvorhören
Telefoninterview mit SOS-Mitarbeiterin Elitsa Dincheva (bis zum 12.05. in Kathmandu)
Zerstörung, Verzweiflung, Zehntausende Menschen auf der Flucht aus Kathmandu - aber auch erste kleine Zeichen der Hoffnung: Nepal kämpft mit den Folgen des Erdbebens
SOS-Kinderdörfer , Feldmann-Uhl 06.05.2015, 09:06
downloadvorhören
Telefoninterview mit SOS-Mitarbeiterin Elitsa Dincheva (Kathmandu)
 
 
Internet Agentru Internetagentur  
 
 
alle Beiträge von: